Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher und wohl fühlen.

Datenschutzerklärung Coffee to go

1. Allgemeines

1.1 Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH, Maarweg 271, 50825 Köln („AWB“ oder „wir“), nimmt den Schutz Ihrer Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten von uns bei Ihrem Besuch auf der Internetseite unter www.coffee-to-go.koeln („Website“) erhoben, verarbeitet und genutzt werden (zusammenfassend „Umgang mit Daten“ oder „umgehen mit Daten“) und wie wir den Schutz Ihrer Daten bei Nutzung der Website gewährleisten. Sollten Sie Fragen haben, die durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden, sprechen Sie uns bitte an; unsere Anschrift und die weiteren Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

1.2 Als Nutzer der Website sollten Sie beachten, dass sie ggf. über Links auf der Website zu anderen Internetseiten gelangen können, die nicht von der AWB, sondern von Dritten betrieben werden. Solche Links sind durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Browers erkennbar. Für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und einen sicheren Umgang mit Ihren Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten ist die AWB nicht verantwortlich.

2. Personenbezogene Daten

2.1 Personenbezogene Daten nach § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erlauben die Feststellung der Identität einer natürlichen Person. Soweit Sie auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) angeben, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder ein Formular auf unseren Seiten ausfüllen, so werden diese Informationen und Ihre Kontaktdaten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anliegen verwendet. Nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen werden die entsprechenden personenbezogenen Daten gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Aufgabenerfüllung erforderlich sind. Sofern Daten davon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die Zweckbestimmung entfällt. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert und ausschließlich für statistische Zwecke gespeichert.

2.2 Die Offenlegung Ihrer Identität ist erst erforderlich, wenn Sie über die Website Kontakt zu uns aufnehmen, um eine Leistung der AWB in Anspruch zu nehmen (z.B. das Mitmach-Formular für Ausgabestellen) oder eine Anfrage an uns zu richten. Ohne die Offenlegung Ihrer Identität wäre es uns nicht möglich, Ihnen gegenüber die gewünschten Leistungen zu erbringen oder auf Ihre Kontaktanfrage zu antworten. Es ist Ihre freie Entscheidung, ob Sie mit der AWB über die Website in Verbindung treten und zu diesem Zweck ggf. auch personenbezogene Daten preisgeben wollen.

3. Umgang mit Daten durch Nutzung der Website

Die Website wird von einem hierauf spezialisierten Computer („Server“) ausgeliefert, der automatisch bei jedem Aufruf der Website Informationen erhebt und in Protokolldateien („Logfiles“) speichert.

Hierbei handelt es sich um folgende Informationen:

- Typ und Version Ihres Browsers,

- von Ihnen verwendetes Betriebssystem,

- Adresse der von Ihnen zuvor besuchten Internetseite,

- Adresse des Endgeräts (z.B. Computer, Smartphone, Tablet), mit dem Sie auf die Website zugreifen („IP-Adresse“), sowie

- Uhrzeit Ihres Abrufs dieser Website.

Diese Informationen werden von Ihrem Browser übermittelt, sofern Sie Ihren Browser nicht so konfiguriert haben, dass die Übermittlung dieser Informationen unterdrückt wird. Die in den Logfiles gewonnenen Daten über die Zugriffe auf diese Website können von uns einem bestimmten Besucher der Website nicht zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen durch die AWB erfolgt nicht.

4. Cookies

4.1 Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Sie haben eine bestimmte Lebensdauer maximal neunzig Tage und werden beim Erreichen des Verfallsdatums automatisch vom Browser gelöscht. 

4.2 Die für diese Website verwendeten Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Personenbezogene Daten werden in den für diese Website verwendeten Cookies nicht gespeichert. Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehme und die Verwendung von Cookies mit einer entsprechenden Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen allerdings darauf hin, dass bei einem Verbot von Cookies möglicherweise nicht alle auf der Website angebotenen Funktionen genutzt werden können.

5. Verarbeitung personenbezogener Daten über die Website

5.1 Die AWB verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage, eines von Ihnen erteilten Auftrags, gleich ob dieser per Internetformular, E-Mail oder nach dem Ausdruck eines von der Website abgerufenen PDF-Formulars per Fax oder Briefpost erteilt wird oder dem ein durch die AWB erstelltes Angebot voraus geht. Das gilt auch für Ihre E-Mail-Adresse, die wir vorbehaltlich einer weitergehenden Einwilligung Ihrerseits ausschließlich für weiterführende, konkrete Informationen betreffend Ihre Kontaktanfrage oder Ihre Bestellung nutzen.

5.2 Sofern Ihnen auf der Website die Möglichkeit zur Nutzung eines persönlichen Benutzerzugangs angeboten wird, müssen Sie bei der Einrichtung dieses Benutzerzugangs verschiedene personenbezogene Daten angeben, z.B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und eine Ihrer Telefonnummern. Diese Daten werden zu Ihrem persönlichen Benutzerzugang ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung bezeichneten Zwecken dauerhaft gespeichert. 

5.3 Unabhängig von den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken werden personenbezogenen Daten von der AWB ggf. auch zur Erfüllung der vom Gesetzgeber geschaffenen Aufbewahrungspflichten dauerhaft gespeichert, etwa aus steuerrechtlichen Gründen. Nach Erledigung des Zwecks, zu dem die Daten an uns übermittelt worden sind, werden diese Daten zunächst gesperrt, bevor wir die personenbezogenen Daten dann mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten automatisiert löschen.

6. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

6.1 Die AWB gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Abwicklung eines von Ihnen veranlassten Auftrags weitere Daten von uns einfordern. 

6.2 Sofern es zu einer Übermittlung personenbezogener Daten kommen sollte, erfolgt diese grundsätzlich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das zur Erreichung des mit der Datenübermittlung verfolgten Zwecks notwendige Minimum.

7. Erstellung von Nutzungsprofilen

7.1 Zur Verbesserung der Website analysiert die AWB das Verhalten sämtlicher Besucher dieser Website. Zu diesem Zweck erstellt die AWB anonymisierte Nutzungsprofile, sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Wir stellen sicher, dass diese anonymisierten Nutzungsprofile nicht mit ggf. von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt werden.

7.2 Der Widerruf gegen die Erstellung anonymisierter Nutzungsprofile kann an den im Impressum genannten Ansprechpartner der AWB gerichtet werden.

8. Verwendung von Matomo (früher: Piwik)

8.1 Auf unserer Internetseite wird der Webanalysedienst Matomo eingesetzt. Matomo ist eine Open-Source-Software, welche die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Die Analyse wird mittels Cookies, das sind Textdateien, ermöglicht. Die Cookies sammeln Informationen hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Internetseite. Diese werden auf einem Server von Matomo in Deutschland gespeichert. Ihre IP-Adresse wird noch zuvor anonymisiert. 

(Quelle: http://www.datenschutzbeauftragter-info.de)

8.2 Sie haben allerdings die Möglichkeit, zu verhindern, dass Cookies von Matomo auf Ihrem Computer gespeichert werden:

9. Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps, um geografische Informationen visuell darzustellen bzw. Ihnen eine Suche auf dieser Website zu ermöglichen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

10. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Auskunft kann auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck an den im Impressum genannten verantwortlichen Ansprechpartner der AWB.